Auftragserteilung

Was dürfen wir für Sie tun?

Unabhängig davon ob Sie bereits über einen eigenen Scanner verfügen oder nicht und ebenso unabhängig von Ihren bisherigen Erfahrungen mit digitalen Produktionsprozessen:
 Mit der Unterstützung unserer Experten verfügen Sie innerhalb kurzer Zeit über eine individuell optimierte Lösung und gewinnen dabei mehr Flexibilität und Effizienz für Ihr Labor – auch ohne große Investitionen.

Datenversand

Ihr Labor verfügt bereits über einen Scanner mit offenem System? Dann senden Sie uns Ihre Datenfiles via E-Mail an info@millhouse.de.

Alternativ können Sie uns Ihre Daten via Internet mit Hilfe unserer sicheren Auftragsverwaltungssoftware ZAHNOMAT® verschlüsselt zusenden.

Modellversand

Gerne können Sie uns Ihr Modell postalisch zusenden. Für die Auftragserteilung füllen Sie bitte das Auftragsformular aus.

Bitte beachten Sie unsere Regeln für die Modelleinsendung.

Um Ihnen den Versand aber so einfach wie möglich zu machen, stellen wir Ihnen kostenlos vorgefertigte GO-Express Frachtbriefe zur Verfügung.

Rufen Sie uns an, um den Ablauf zu erfahren. Unsere Hotline ist von 9:00 bis 18:00 Uhr unter +49 (0) 6122 520205 für Sie erreichbar.

Falls Sie nicht über einen 3D-Scanner verfügen, Ihre Scanarbeiten künftig aber selber durchführen möchten, dann haben wir mit Sicherheit das passende Scansystem mit dazugehöriger Software für Sie.